Suchergebnis

  1. Chronik » 17. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.17-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Schwerer Luftangriff auf Osnabrück durch einen Verband von 237 Flugzeugen der Royal Air Force (RAF) in der Nacht vom 6. auf den 7. Oktober 1942. Hauptziel der Bomberflotte waren Bahnanlagen der Reichsbahn im Osnabrücker Stadtgebiet. Abgeworfen wurden insgesamt 13 Luftminen, 400 Sprengbomben...

  2. Chronik » 35. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.35-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Drei Bomberverbände der Royal Airforce griffen am 13. September 1944 gegen 18:26 Uhr das Stadtgebiet an und warfen aus einer Höhe von 8.000 Metern in mehreren Wellen mit jeweils 100 Maschinen elf schwere Luftminen, 2160 (2292?) Spreng- und 181.042 Brandbomben (davon 170.000 Stabbrandbomben und...

  3. Chronik » 79. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.79-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Am 25. März 1945 erlebte Osnabrück den letzten dokumentierten Luftangriff des 2. Weltkriegs. Es war zugleich einer der schwersten, den die Stadt über sich ergehen lassen musste. Verbände der 4. und 8. britischen Bombergruppe, insgesamt 132 Halifaxes, 14 Lancaster und 10 Mosquitos, warfen...

  4. Chronik » Dritter Luftangriff auf den Fliegerhorst Achmer

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.dritter-luftangriff-auf-den-fliegerhorst-achmer.html

    Schwerer Luftangriff der USAAF auf den Fliegerhorst Achmer bei Bramsche mit 60 B-17-Bombern. Nähere Einzelheiten folgen... Luftangriff, Achmer,USAAF, April 1944, Fotos, Fliegerhorst, 2. Weltkrieg... Samstag, 8. April 1944... Bildausschnitt: Ein Bombenteppich zerpflügt das Gelände des...

  5. Chronik » Erster Luftangriff auf den Fliegerhorst Achmer

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.erster-luftangriff-auf-den-fliegerhorst-achmer.html

    US-Amerikanischer Bombenangriff im Rahmen der groß angelegten Operation "Big Week" auf den Fliegerhorst "Ahnenkult" bei Achmer. Der Angriff erfolgte durch einen Verband von 285 B-17-Bombern. Zeitgleich mit dem Angriff auf Achmer wurden auch die Einsatzhäfen bei Hesepe und Vörden(?) angegriffen....

  6. Chronik » Vierter Luftangriff auf den Einsatzhafen Hesepe

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.vierter-luftangriff-auf-den-einsatzhafen-hesepe.html

    Am 21. März 1945 erfolgten schwere Luftangriffe auf Flugplätze im gesamten Deutschen Reich. An diesem Einsatz waren insgesamt 1.408 Bomber und 806 Jagdflugzeuge beteiligt. Drei Ziele der groß angelegten Operation befanden sich im Landkreis Osnabrück. Im Einzelnen waren dies die Einsatzhäfen...

  7. Chronik » Vierter Luftangriff auf den Fliegerhorst Achmer

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.vierter-luftangriff-auf-den-fliegerhorst-achmer.html

    Am 21. März 1945 flog die USAAF erneut schwere Luftangriffe auf Flugplätze im gesamten Deutschen Reich mit insgesamt 1.408 Bombern und 806 Begleitjägern. An dem Angriff auf Achmer waren 180 Maschinen vom Typ B-24 und 12 B-17 beteiligt. Insgesamt wurden fast 500 Tonnen Bomben über dem...

  8. Chronik » Zweiter Luftangriff auf den Fliegerhorst Achmer

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.zweiter-luftangriff-auf-den-fliegerhorst-achmer.html

    Luftangriff der USAAF auf Achmer mit 57 Maschinen. 36 Bomber griffen die Gemeinde Achmer, 21 den benachbarten Fliegerhorst an. ... Achmer, Bramsche, Fliegerhorst, Luftangriff, USAAF... Donnerstag, 23. März 1944... ... Web-Dokument, Eighth Air Force Operations History, Eighth Air Force Historical...