Suchergebnis

  1. Luftschutzanlagen » Luftschutzraum Möserstraße 51 (Klöckner-Werke AG)

    www.untergrundosnabrueck.de/luftschutzanlagen/objekt.luftschutzraum-moeserstrasse-51-kloeckner-werke-ag.html

    Luftschutzraum Möserstraße 51 (Klöckner-Werke AG) ... ... Möserstraße, 49074 Osnabrück ... Luftschutzkeller, OeLSR, Luftschutzraum, Klöckner, Klöckner-Werke AG, Möserstraße, Osnabrück ... Luftschutzkeller / LS-Räume in Gebäuden ... Bei Kriegsbeginn wurden überall in der Stadt...

  2. Luftschutzanlagen » Behelfs-Luftschutzstollen "Hasestollen" Süberweg / Museum Industriekultur

    www.untergrundosnabrueck.de/luftschutzanlagen/objekt.hasestollen.html

    Behelfs-Luftschutzstollen "Hasestollen" Süberweg / Museum Industriekultur ... ... Süberweg, 49090 Osnabrück ... Luftschutzstollen, Hasestollen, Museum Industriekultur, Piesberg, Süberweg, Osnabrück ... Luftschutzstollen / Stollenbunker ... Altes Hinweisschild "Luftschutzkeller" im Museum...

  3. Chronik » Siebter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.siebter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Luftangriff auf das Areal am Güterbahnhof, Klöckner und Karmann mit 6 (7?) Spreng- und 20 Brandbomben. 2 Verletze durch Bombensplitter, 10 beschädigte Wonhhäuser. 127.000 RM Sachschaden.... Luftangriff, Güterbahnhof, Karmann, Klöckner, Osnabrück, 2. Weltkrieg, Chronik... Sonntag, 29....

  4. Chronik » Elfter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.elfter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Nächtlicher Luftangriff durch drei britische Maschinen auf Anlagen der Reichsbahn sowie das Gelände der Klöckner-Werke am Güterbahnhof. Abgeworfen wurden 6 (5?) Spreng- und 200 (400?) Stabbrandbomben, welche jedoch die genannten Ziele weitestgehend verfehlten und stattdessen drei Wohnhäuser...

  5. Chronik » Erster Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.erster-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Am 23. Juni 1940 erlebte die Stadt Osnabrück ihren ersten Luftangriff. Eine einzelne britische Maschine des Typs Bristol-Blenheim warf über dem Stadtteil Schinkel, nahe der Klöckner-Werke, 12 Sprengbomben ab. Hierdurch wurden 10 Wohnhäuser im Bereich der Lüstringer Straße zerstört und 26...

  6. Chronik » 14. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.14-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Schwerer britischer Luftangriff am frühen Morgen des 10. August 1942 mit 192 Bombern (19 Halifaxes, 42 Lancasters, 40 Stirlings, 91 Wellingtons). Es war der bis dahin schwerste Luftangriff auf Osnabrück. Bereits um 1:40 Uhr in der Nacht hatte es öffentlichen Luftalarm gegeben. Der Angriff...

  7. Chronik » 32. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.32-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    107 Verletzte und 241 Tote bei schwerem Luftangriff am frühen Nachmittag des 13. Mai 1944. Alliierte Maschinen der US-amerikanischen 452. Bombergruppe griffen Bahn- und Industrieanlagen im Schinkel an. Viele Bomben verfehlten allerdings ihr Ziel und gingen über Wohnvierteln nieder. 101 Personen...