Seite 1 von 2 1

Suchergebnis

  1. Chronik » Achter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.achter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Luftangriff einer einzelnen Maschine mit 5 (4?) Sprengbomben. Hierbei wurden 31 Wohnhäuser im Bereich Bramscher Straße, Kornstraße und Mühleneschweg beschädigt. Im Hafengebiet wurde zudem das Holzlager der Firma Wilhelm Bange (Rheinstraße 82) von einer Sprengbombe getroffen. Der Luftangriff...

  2. Chronik » 26. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.26-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Luftangriff einer einzelnen britischen Maschine unbekannten Typs auf Osnabrück. Das Flugzeug warf gegen 22:32 Uhr vier Sprengbomben über der Neustadt ab, von denen allerdings nur zwei detonierten und dabei 84 Gebäude beschädigten. Zu Toten oder Verletzen kam es aber offiziell nicht. Der...

  3. Chronik » 29. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.29-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    5 Verletzte und ein Toter. Nähere Informationen zum Luftangriff folgen. In dieser Nacht soll über der Stadt Osnabrück übrigens die "höchste Nachtaufnahme des 2. Weltkriegs" gemacht worden sein. ... Luftangriff, 18. April 1944, Bombardement, Osnabrück, 2. Weltkrieg, Chronik... Dienstag,...

  4. Chronik » Sechster Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.sechster-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Nächtlicher Luftangriff durch einen einzelnen britischen Bomber mit 3 (10?) Sprengbomben und 20 Brandbomben. Es war der erste Luftangriff auf Osnabrück, bei welchem auch Brandbomben zum Einsatz kamen. Insgesamt wurden in dieser Nacht 13 (18?) Wohnhäuser und zwei Betriebe (Karmann,...

  5. Chronik » Luftangriff auf Schledehausen

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.luftangriff-auf-schledehausen.html

    Britischer Luftangriff auf die Gemeinde Schledehausen bei Osnabrück. Der Angriff erfolgte gegen 22 Uhr Ortszeit und traf die kleine Stadt völlig unvorbereitet, da diese weder militärisch noch industriell ein lohnendes Ziel abgab. Der Anflug erfolgte direkt, aus westlicher Richtung. "Über Stocks...

  6. Chronik » 25. Luftangriff auf Onabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.25-luftangriff-auf-onabrueck.html

    Luftangriff einer einzelnen britischen Maschine unbekannten Typs auf Industrieanlagen im Fledder. Das Flugzeug warf drei Sprengbomben und drehte dann ab. Durch die Explosionen wurden 23 Gebäude leich beschädigt, zu Verletzten oder Toten kam es nach offiziellen Angaben aber nicht. Der Sachschaden...

  7. Chronik » 16. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.16-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Luftangriff dreier britischer Maschinen durch dichte Wolkendecke. Abgeworfen wurden vier Sprengbomben über dem Fledder, nahe der Meller Straße und vier weitere an der Knollstraße. Insgesamt zählte man nach diesem Angriff 24 Verletzte und einen Toten. Die materielle Schaden war mit 112.000...

  8. Chronik » Zweiter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.zweiter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Britischer Luftangriff am Nachmittag des 3. Juli 1940 mit zwei Sprengbomben. Die Explosionen forderten vier (zwei?) Tote und 30 Verletzte. Drei Wohnhäuser wurden bei dem Angriff zerstört, 30 weitere beschädigt. Der Sachschaden wurde auf 335.000 RM beziffert.... Luftangriff, Bombardement,...

  9. Chronik » 31. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.31-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    36 Verletzte und 37 Tote bei nächtlichem Luftangriff auf Osnabrück in der Nacht vom 7. auf den 8. Mai 1944. Britische Maschinen warfen aus ca. 7.100 Metern unter schwerem Flak-Feuer Bomben über dem Stadtzentrum ab. Die Sicht soll durch eine dichte Wolkendecke erschwert gewesen sein, die...

  10. Chronik » Zehnter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.zehnter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Britischer Luftangriff am frühen Morgen des 8. Juli durch vier Maschinen aus einer Höhe von 2.500 Metern. Abgeworfen wurden 4 (7?) 250kg-Spreng- und 80 (83?) Stabbrandbomben über dem Kalkhügel zwischen Feld- und Sutthauser Straße. Auch eine Vielzahl an Flugblättern wurde abgeworfen. Der...

  11. Chronik » 14. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.14-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Schwerer britischer Luftangriff am frühen Morgen des 10. August 1942 mit 192 Bombern (19 Halifaxes, 42 Lancasters, 40 Stirlings, 91 Wellingtons). Es war der bis dahin schwerste Luftangriff auf Osnabrück. Bereits um 1:40 Uhr in der Nacht hatte es öffentlichen Luftalarm gegeben. Der Angriff...

  12. Chronik » 27. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.27-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Bombenabwürfe einer einzelnen britischen Maschine zwischen Schlachthof, Gartlage und Wakhegge. Die elf (15?) Sprenbomben detonierten weitestgehend auf freiem Feld. Verletzte wurden nicht gemeldet. ... Luftangriff, 11. April 1944, Bombardement, Osnabrück, 2. Weltkrieg, Chronik... Dienstag, 11....

  13. Chronik » Zwölfter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.zwoelfter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Luftangriff am späten Abend des 28. Januar 1942. Eine einzelne britische Maschine näherte sich Osnabrück von Nordwesten und warf gegen 21:17 Uhr zwei Sprengbomben (250 Pfund) über Haste ab. Die Chistus-König-Kirche und 24 Wohnhäuser wurden durch eine Bombe leicht beschädigt, es gab jedoch...

  14. Chronik » Dritter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.dritter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Luftangriff durch drei britische Maschinen am frühen Morgen des 26. Juli (während des Rückflugs von Mitteldeutschland nach England). Abgeworfen wurden 2 (3?) Sprengbomben über dem Fledder (Doppheide), darunter ein Blindgänger. Der Angriff forderte 2 Tote und 17 Verletzte. 1 Wohnhaus wurde...

  15. Chronik » 76. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.76-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    5 Verletzte und 5 Tote durch einen Luftangriff von fünf Mosquito-Jagdbombern auf Osnabrück. Abgeworfen wurden 20 Sprengbomben. Im Bereich des Güterbahnhofs wurden fünf Lokomotiven und ein Kesselwagen zerstört, zehn Gebäude wurden beschädigt. Beim Angriff auf einen Transportzug der Wehrmacht...

  16. Chronik » Siebter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.siebter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Luftangriff auf das Areal am Güterbahnhof, Klöckner und Karmann mit 6 (7?) Spreng- und 20 Brandbomben. 2 Verletze durch Bombensplitter, 10 beschädigte Wonhhäuser. 127.000 RM Sachschaden.... Luftangriff, Güterbahnhof, Karmann, Klöckner, Osnabrück, 2. Weltkrieg, Chronik... Sonntag, 29....

  17. Chronik » Neunter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.neunter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Angriff einer einzelnen englischen Maschine unter schwerem Flakfeuer. Die Angreifer warfen neun (eine?) Stabbrandbomben über dem östlichen Stadtgebiet ab. Mindestens ein Wohnhaus wurde hierbei leicht beschädigt. Zu Verletzten oder Toten kam es allerdings nicht. Ein Flak-Soldat fotografierte...

  18. Chronik » Elfter Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.elfter-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Nächtlicher Luftangriff durch drei britische Maschinen auf Anlagen der Reichsbahn sowie das Gelände der Klöckner-Werke am Güterbahnhof. Abgeworfen wurden 6 (5?) Spreng- und 200 (400?) Stabbrandbomben, welche jedoch die genannten Ziele weitestgehend verfehlten und stattdessen drei Wohnhäuser...

  19. Chronik » 28. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.28-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    Der Luftangriff vom 12. April 1944 erfolgte gegen 22:48 Uhr Ortszeit, nachdem bereits 22 Minuten zuvor der Fliegeralarm für den Raum Osnabrück gegeben wurde. 39 Mosquitos der Royal Airforce warfen insgesamt 2(5?) Luftminen, 251(230?) Spreng- und 35 Brandbomben (davon 20 Stabbrandbomben) über der...

  20. Chronik » 15. Luftangriff auf Osnabrück

    www.untergrundosnabrueck.de/chronik/ereignis.15-luftangriff-auf-osnabrueck.html

    38 Verletzte und 9 Tote bei nächtlichem Luftangriff durch 139 britische Bomber auf die nordwestlichen Stadtteile Osnabrücks. In fünf Wellen wurden 7 Luftminen, 114 (118?) Spreng- und 10.515 (10.500?) Brandbomben (davon 10.000 Stabbrandbomben), über der Stadt abgeworfen. Hauptziel der...

Seite 1 von 2 1