Objektinformationen

Bisher wurde für dieses Objekt keine Beschreibung hinterlegt.


Zusammenfassung

Bauherr
Deutsche Reichsbahn
Baubeginn
1944
Inbetriebnahme
1944(?)
Außenmaß - Höhe
4,00 Meter
Außenmaß Ø
9,00 Meter
Wandstärke
2,00 Meter
Deckenstärke
2,00 Meter
Anzahl Stockwerke
1
  • Die Zahl beinhaltet ggf. auch Kellergeschosse
Aufnahmekapazität (offiz. Angaben)
40 Personen
  • Kapazität bei regulärer Belegung
Baumaterial
Eisenbeton

zur Übersichtskarte Standort

  • Nächstgelegene Straße: Schinkelstraße, 49084 Osnabrück
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com

Nächstgelegene Objekte

  1. Eine Markierung an der Hallenfassade weist den Weg zum Luftschutzraum
    Eine Markierung an der Hallenfassade weist den Weg zum Luftschutzraum
    Bildquelle: Haubrock, 2010

    Luftschutzkeller Schinkelstraße / Bahnbetriebswagenwerk

  2. Der Osnabrücker Ostbunker im Schinkel während des zweiten Weltkriegs. Auf dem Dach des Hochbunkers befand sich damals eine leichte Flak zum Schutz vor Tieffliegern
    Der Osnabrücker Ostbunker im Schinkel während des zweiten Weltkriegs. Auf dem Dach des Hochbunkers befand sich...
    Bildquelle: Archiv-Foto, nach 1943

    Hochbunker Oststraße ("Ostbunker")

  3. Der im Bau befindliche Rundbunker an der Bremer Brücke.
    Der im Bau befindliche Rundbunker an der Bremer Brücke.
    Bildquelle: USAAF, um 1945

    Rundbunker Bohmter Straße / Bremer Brücke

  4. Der Hochbunker am Stahlwerksplatz nach seiner Fertigstellung
    Der Hochbunker am Stahlwerksplatz nach seiner Fertigstellung
    Bildquelle: Archiv-Foto, um 1942

    Hochbunker Stahlwerksplatz / Buersche Straße

  5. Weiter zur Gesamtliste oder zur Übersichtskarte