Objektinformationen

Mutmaßlicher LS-Raum oder -Keller im Gebäude Kornstraße 38-40. Das Gebäude war im Jahr 1938 noch im Bau, Bauherr war die Osnabrücker Wohnungsbaugesellschaft mbH. Da zur Zeit der Baumaßnahmen der Einbau von LS-Räumen (mit Ausnahmen) gesetzlich vorgeschrieben war, ist davon auszugehen, dass das Gebäude über mindestens einen Schutzraum verfügte.


Zusammenfassung

Bauherr
Osnabrücker Wohnungsbaugesellschaft mbH
Inbetriebnahme
1939
  • Gebäude war 1938 noch im Bau

zur Übersichtskarte Standort

  • Nächstgelegene Straße: Kornstraße, 49088 Osnabrück
  • Anmerkungen: Standort des Gebäudes
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com

Nächstgelegene Objekte

  1. Luftschutzraum Kornstraße 36 (Osnabrücker Wohnungsbaugesellschaft mbH, mutmaßlich)

  2. Luftschutzraum Kornstraße 42-44 (Osnabrücker Wohnungsbaugesellschaft mbH, mutmaßlich)

  3. Luftschutzstollen Kornstraße II

  4. Luftschutzraum Kornstraße 46-48 (Osnabrücker Wohnungsbaugesellschaft mbH, mutmaßlich)

  5. Weiter zur Gesamtliste oder zur Übersichtskarte