Objektinformationen

Gebäude Bergstraße 31: Damaliger Eigentümer war der Kfm. Franz Brink. Koordinaten zeigen nur ungefähren Standort des Brinkschen Gebäudes anhand alter Karten, heute Standort des Heywinkel-Heims.

Keine näheren Informationen vorhanden.


Zusammenfassung

Bauherr
Brink
Inbetriebnahme
1939
Aufnahmekapazität (offiz. Angaben)
60 Personen
  • Kapazität bei regulärer Belegung

zur Übersichtskarte Standort

  • Nächstgelegene Straße: Bergstraße, 49076 Osnabrück
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com

Nächstgelegene Objekte

  1. Löschwasserbecken Edinghäuser Straße

  2. Luftschutzraum Lürmannstraße 10 (Schmidt)

  3. Das ehemalige Stadtkrankenhaus in der Vorkriegszeit. Im Keller des Hochbaus befand sich während des Kriegs ein Luftschutzraum für die Patienten und das Personal. Mit dem Bau des benachbarten Stollenbunkers verlagerte sich jedoch das Gros der Schutzsuchenden in den sicheren Untergrund.
    Das ehemalige Stadtkrankenhaus in der Vorkriegszeit. Im Keller des Hochbaus befand sich während des Kriegs ein...
    Bildquelle: Ansichtskarte, Smlg. Haubrock, 1930er

    Luftschutzraum Lotter Straße 131 / Stadtkrankenhaus

  4. Der Straßburger Platz in Osnabrück. Links- und rechtsseitig des alten Kriegerdenkmals befanden sich damals die ersten Zugänge zum Stollenbunker.
    Der Straßburger Platz in Osnabrück. Links- und rechtsseitig des alten Kriegerdenkmals befanden sich damals die...
    Bildquelle: Haubrock, 2009

    Luftschutzstollen Straßburger Platz

  5. Weiter zur Gesamtliste oder zur Übersichtskarte