Objektinformationen

Mindestens fünf Tote bei Luftangriff vom 06.12.1944, davon vier Zwangarbeiter aus dem Lager Haster Weg. Standort der Anlage ist unklar. Nähere Infos folgen.


Zusammenfassung

Bauherr
Eigentümer
Wandstärke
keine Angabe
Deckenstärke
keine Angabe
Aufnahmekapazität (offiz. Angaben)
keine Angabe
  • Kapazität bei regulärer Belegung
Grundfläche (errechnet)
keine Angabe

zur Übersichtskarte Standort

  • Nächstgelegene Straße: Knollstraße, 49088 Osnabrück
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com

Nächstgelegene Objekte

  1. Der durch eine Fliegerbombe am 06. Juni 1944 vollkommen zerstörte Deckungsgraben an der Knollstraße Ecke Haster Weg.
    Der durch eine Fliegerbombe am 06. Juni 1944 vollkommen zerstörte Deckungsgraben an der Knollstraße Ecke Haster...
    Bildquelle: Fotograf unbekannt, Dezember 1944

    Deckungsgraben Haster Weg 101 (Widerhall)

  2. Deckungsgraben Haster Weg / "Gemeinschaftslager Haster Weg" VI

  3. Deckenplatte und Entlüftungsturm des Deckungsgrabens hinter dem Haus Am Tannenkamp 25
    Deckenplatte und Entlüftungsturm des Deckungsgrabens hinter dem Haus Am Tannenkamp 25
    Bildquelle: Mauntel, 2012

    Deckungsgraben Am Tannenkamp 23/25

  4. Deckungsgraben Haster Weg / "Gemeinschaftslager Haster Weg" I

  5. Weiter zur Gesamtliste oder zur Übersichtskarte