Objektinformationen

Dieser "Bunker" befand sich auf dem Gelände der Firma Gebr. Rohfling, welche damals an der Großen Straße 24 (Ecke Georgstraße) beheimatet war. Es wird sich bei dieser Anlage sehr wahrscheinlich um einen lediglich splittersicheren Deckungsgraben gehandelt haben, daher ist die Bezeichung "Bunker" in diesem Zusammenhang irreführend. Über das Fassungsvermögen des Schutzbaus ist bisher nichts bekannt. Der "Bunker" wurde aller Wahrscheinlichkeit nach zwischen Sommer 1943 und 1945 errichtet. In den 1950ern oder 1960ern wurde der Schutzbau bzw. dessen Trümmer bereits wieder abgetragen. Heute befindet sich an seiner Stelle ein Erweiterungsbau des Kaufhauses Lengermann & Trieschmann.


Zusammenfassung

Bauherr
Fa. Rohlfing?

zur Übersichtskarte Standort

  • Nächstgelegene Straße: Georgstraße, 49074 Osnabrück
  • Anmerkungen: Näherungswert. Der genaue Standort ist noch unklar.
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com

Nächstgelegene Objekte

  1. Luftschutzraum Georgstraße 7/9 (Vordemfelde)

  2. Skizze eines Osnabrücker "Rundling"-Bunkers
    Skizze eines Osnabrücker "Rundling"-Bunkers
    Bildquelle: Skizze Serfling, Juni 1944

    Kleinhochbunker "Rundling" Herrenteichsstraße / Hotel Dütting

  3. Löschwasserbecken Jürgensort

  4. Deckungsgraben Herrenteichswall / Herz-Jesu-Kirche

  5. Weiter zur Gesamtliste oder zur Übersichtskarte