Objektinformationen

Privater Kleinstdeckungsgraben mit 4 Schutzplätzen (Deckungsloch), errichtet zwischen 1940 und August 1943. Eigentümer des Grundstücks war der Schlosser Hans Berg. Der heutige Zustand der Anlage ist unklar. Der Standort auf der Karte ist daher nur als Näherungswert zu verstehen.


Zusammenfassung

Bauherr
Eigentümer (Berg)
Baubeginn
vor August 1943
Aufnahmekapazität (offiz. Angaben)
4 Personen
  • Kapazität bei regulärer Belegung

zur Übersichtskarte Standort

  • Nächstgelegene Straße: Blumenstraße, 49074 Osnabrück
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com

Nächstgelegene Objekte

  1. Luftschutzraum Johannismauer 56 (Neustädter Volksschule)

  2. Splitterschutzbau Schloßstraße 21

  3. Markierung über einem Kellerzustieg am Finanzamt Osnabrück
    Markierung über einem Kellerzustieg am Finanzamt Osnabrück
    Bildquelle: Haubrock, 2006

    Luftschutzraum Süsterstraße 46/48 (Finanzamt, Versorgungsamt)

  4. Luftschutzraum Schloßstraße 23 (Kämmerer)

  5. Weiter zur Gesamtliste oder zur Übersichtskarte