Objektinformationen

Bisher wurde für dieses Objekt keine Beschreibung hinterlegt.


Zusammenfassung

Bauherr
Klöckner-Werke (?)
Aufnahmekapazität (errechnet)
100 Personen
  • Schätzwert für reguläre Schutzraumbelegung bei 0,6m² pro Person
Heutige Nutzung
ungenutzt

zur Übersichtskarte Standort

  • Nächstgelegene Straße: Süberweg, 49090 Osnabrück
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com

Nächstgelegene Objekte

  1. Flak-Stellung Eversburg / Piesberg (lechte Flak / R.A.D.-Flak)

  2. Im westlichen Teil des alten Wasserlösestollens am Süberweg. Auch dieser Bereich diente offenbar im 2. Weltkrieg als Luftschutzraum.
    Im westlichen Teil des alten Wasserlösestollens am Süberweg. Auch dieser Bereich diente offenbar im 2. Weltkrieg...
    Bildquelle: Haubrock, 2013

    Behelfs-Luftschutzstollen Süberweg / Glückaufstraße II

  3. Einmannbunker am Zechenbahnhof Piesberg.
    Einmannbunker am Zechenbahnhof Piesberg.
    Bildquelle: Haubrock, 2012

    Splitterschutzzelle Glückaufstraße / Zechenbahnhof Piesberg

  4. Altes Hinweisschild "Luftschutzkeller" im Museum Industriekultur am Osnabrücker Piesberg
    Altes Hinweisschild "Luftschutzkeller" im Museum Industriekultur am Osnabrücker Piesberg
    Bildquelle: Haubrock, 2011

    Behelfs-Luftschutzstollen "Hasestollen" Süberweg / Museum Industriekultur

  5. Weiter zur Gesamtliste oder zur Übersichtskarte