69. Luftangriff auf Osnabrück

Am 23. Februar 1945 griffen 50 Maschinen vom Typ B-24 "Liberator" der USAAF im Rahmen der "Operation Clarion" Bahnanlagen in Osnabrück an. Abgeworfen wurden insgesamt 136,5 Tonnen Bombenmaterial. Der Angriff forderte 5 Verletzte und 2 Tote. Nähere Einzelheiten folgen.