50. Luftangriff auf Osnabrück

Luftangriff am Abend des 12. Dezember 1944 durch einen Verband von ca. 48 Maschinen. Abgeworfen wurden 5 Minen, 356 (334?) Sprengbomben, 7.252 Brandbomben (davon 7.200 Stabbrandbomben).

2 Verletzte, 1 Toter. 10 Wohnhäuser wurden zerstört, 546 Wohnhäuser, ein Krankenhaus, ein öffentliches Gebäude und eine Kirche wurden beschädigt. Sachschäden wurden seit dem 13. September 1944 nicht mehr berechnet.


Weitere Ereignisse im Dezember 1944

  1. Schild am Eingang des Oflag VIc
    Schild am Eingang des Oflag VIc
    Bildquelle: British Army, 1945

    Mittwoch, 6. Dezember 1944, 19:33 Uhr

  2. Freitag, 15. Dezember 1944

  3. Samstag, 23. Dezember 1944, 18:29 Uhr

  4. Sonntag, 24. Dezember 1944, 21:00 Uhr

  5. Donnerstag, 28. Dezember 1944

  6. Sonntag, 31. Dezember 1944, 02:45 Uhr