16. Luftangriff auf Osnabrück

Luftangriff dreier britischer Maschinen durch dichte Wolkendecke. Abgeworfen wurden vier Sprengbomben über dem Fledder, nahe der Meller Straße und vier weitere an der Knollstraße. Insgesamt zählte man nach diesem Angriff 24 Verletzte und einen Toten. Die materielle Schaden war mit 112.000 Reichsmark verhältnismäßig gering.


Karte