Objektinformationen

Leichte Flakstellung mit vier Geschützen vom Kaliber 3,7cm in einer Schrebergartensiedlung in der Nähe der Klöckner-Werke (die angegebene Standortangabe stimmt nur ungefähr). Die Flak-Stellung war (ab Januar?) 1944 mit R.A.D.-Personal besetzt, daher auch "RAD-Flak" genannt, Stationiert war hier unter Anderem die RAD-Flak-Abteilung 2/194, welcher auch zwei weitere Stellungen in Eversburg (Piesberg) und am Blumenhaller Weg zugeteilt waren.

Zusammenfassung

Bauausführung durch
Luftwaffe / R.A.D.
Bauherr
Luftwaffe
Anmerkungen zum Zustand
entfernt

Standort

  • Nächstgelegene Straße: Schellenbergstraße, 49084 Osnabrück
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com