Der durch eine Fliegerbombe am 06. Juni 1944 vollkommen zerstörte...
Bildquelle: Fotograf unbekannt, Dezember 1944

Deckungsgraben Haster Weg 101 (Widerhall)

Haster Weg, 49088 Osnabrück

Zuletzt aktualisiert am 7. November 2014 von Hauke Haubrock

Objektinformationen

Deckungsgraben an der Ecke Knollstraße und Haster Weg. Bauherr vermutlich Gastwirt Wilhelm Schulze (Kaffeehaus Widerhall). Am 6. Juni 1944 wurde der zu diesem Zeitpunkt mit 12 Menschen besetzte Schutzbau durch Fliegerbomben zerstört, niemand überlebte das Unglück.

Weitere Informationen folgen.

Zusammenfassung

Bauherr
Schulze?
Baubeginn
1940?
Wandstärke
keine Angabe
Deckenstärke
keine Angabe
Aufnahmekapazität (offiz. Angaben)
keine Angabe
  • Kapazität bei regulärer Belegung
Grundfläche (errechnet)
keine Angabe
Baumaterial
Mauerwerk, Stahlbeton
Anmerkungen zum Zustand
entfernt

Standort

  • Nächstgelegene Straße: Haster Weg, 49088 Osnabrück
  • Kartendaten: © Esri / ArcGIS | arcgis.com